Diese 6 Styling-Fehler vermeiden Pariserinnen

08 Mrz Diese 6 Styling-Fehler vermeiden Pariserinnen

Alle lieben den Style der französischen Frauen, aber wie kriegen sie es hin, immer so lässig, sexy und selbstverständlich auszusehen?

 

 

Sie vermeiden folgende Stylingfehler:

1. Zu hohe Schuhe

Französinnen sieht man selten mit Mega High-Heels stolpern. Ungelenk herumstöckeln schickt sich nicht.

 

2. Zu viel Bling Bling

Jeans mit Stickereien, Steinchen und Löchern werden Sie nicht im Schrank einer Pariserin finden. Französinnen setzen modisch auf Purismus: Gedeckte Farben, schöne Materialien – und fertig ist der Look à la Parisienne.

 

3. Push-up Bra

Der falsche BH kann den ganzen Look zerstören. Vor allem Push-up-BHs sind schwierig. Französinnen finden kleine Brüste sexy

 

4. zu viel Make-Up

Französinnen greifen selten zu tief in den Schminktopf. Vor allem dann nicht, wenn sie ein auffälliges Outfit tragen. Sie kombinieren es mit einem dezenten natürlichen Make-up.

 

5. Logos

Französische Frauen lieben zwar Labels, aber keine großen Schriftzüge auf ihren Taschen und Shirts. Sie setzen auf Understatement, was jedoch nicht heißt, dass man ihre Kleidungsstücke nicht sofort zuordnen könnte. Ein Profi sieht das sofort.

 

6. Schmuck

Die meisten Französinnen tragen maximal drei Schmuckstücke. Und eine große Statement-Kette soll Statement bleiben und wird deshalb solo getragen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

5 Dinge, die Frauen mit gutem Stil immer tun.

In welchen 5 High Heels Sie bequem laufen.

 

 

(Foto: Garance Doré in Paris)



Ihnen fehlen Klarheit und Ideen für Ihr gutes Aussehen?

Alle 3 Wochen kostenlose Tipps und Inspirationen bekommen. Für Ihr souveränes Auftreten im Job und Privat!

Für welche Newsletter interessieren Sie sich?

Sie haben sich erfolgreich angemeldet.