Vorher-Nachher einer Online Stilberatung

06 Okt Vorher-Nachher einer Online Stilberatung

Ich möchte Ihnen eine Geschichte über eine Frau erzählen, die ich in Berlin kennengelernt habe. Ich erinnere mich ziemlich genau an den ersten Kontakt zu ihr im Oktober 2018, weil dieser eng verbunden ist mit einer tollen Entwicklung.

 

Damals habe ich einen Vortrag zum Thema „Dress for success“ in einem Frauennetzwerk gehalten. Danach sprach mich Sonja an, die gerne beraten werden wollte. Sie ist 38, hat zwei kleine Kinder und arbeitet 32 Std die Woche in einer Position, wo sie öfter reisen muss- ihr Leben ist also dicht und getaktet.

Der typische Alltag einer berufstätigen Mutter?

Sie erzählte mir auch, dass sie früher leidenschaftlich gern shoppen gegangen ist, was jetzt wegen der Kinder nicht mehr richtig funktionierte. Sie hatte die Lust an Kleidung verloren, weil ihr Körper sich nach zwei Schwangerschaften verändert hatte. Aus Größe 38 war 42 geworden. Sie fand nichts mehr und wusste nicht, wo und was kaufen. Ihr Interesse an Mode schien vorbei. Und irgendwie funktionierte sie im Alltag nur noch. Keine Zeit für gar nichts. Schließlich fragte mich Sonja, ob ich sie nicht auch online beraten könnte.

Stilberatung online? Warum eigentlich nicht?

Da ich gerne Neues ausprobiere und sowieso die allgemeine Entwicklung des Onlinegeschäftes im Auge behalte, habe ich Ja gesagt. Ich selber hatte mich auch schon mehrfach online fortgebildet und sehr gute Erfahrungen damit gemacht.

Im Zug auf dem Weg zurück nach Hamburg wurde mir klar: Was, wenn ich alle Frauen erreichen könnte- egal, wo sie leben? Deutschland, Österreich, Schweiz, England, Italien (na gut, mein Italienisch müsste ich aufpolieren). Mir eröffnete sich eine Vision!


Jede Frau kann gut aussehen!

Online kann ich alle Frauen erreichen, egal wo sie leben. Unterstützen, stärken, ihnen helfen, sicherer im Auftreten zu werden. Schließlich kann jede Frau gut aussehen- manche brauchen etwas Innenschau und Mut zur Veränderung.

Zu Hause angekommen fing ich sofort an, ein Konzept für die Online Stilberatung zu erstellen. All meine bisherigen Erfahrungen vieler Beratungsstunden arbeitete ich in E-Books um. Dabei bin ich nicht nach „Schema F“ vorgegangen, denn jede Frau ist anders. Jede möchte sich in ihrer Individualität und Besonderheit wiederfinden.
In den folgenden Tagen bündelte ich mein Wissen und die Erfahrung aus über 1000 Beratungen in E-Books und Styleboards, stellte Planungsunterlagen zusammen und holte einige Beispiele aus dem Alltag, um sie bildhaft zu erklären. Nicht zuletzt habe ich viele kleine Tipps eingebaut, denn sie sind es oft, an die man sich erinnert.

Somit sind 5 Themen für die Online Stilberatung entstanden:

  • Wie kann ich meine persönliche Ausstrahlung und Kompetenz optisch zeigen,
  • Etwas über Farben/Farbkonzepte/ Farbkombinationen lernen,
  • Basics finden, die für mich immer funktionieren.
  • Eine für mich perfekte passende Garderobe (Konzept Capsule Warderobe) aufbauen,
  • smart Shoppen, d.h. Fehlkäufe vermeiden und die richtigen Materialien und Marken finden

 

Nicht zuletzt das Herzensthema:

Schließlich geht es um unser aller Herzensthema: Wie können wir mit uns selbst zufrieden sein und uns annehmen, so wie wir sind? Unsere negativen Gedanken über unser Erscheinungsbild in positive Bilder wandeln? Darauf sollte der Fokus gelegt werden! Und genau das kann man in der Beratung herausarbeiten. Jede Frau ist schön, jede Frau hat das gewisse Etwas!

Um Sicherheit für die E-Books zu bekommen, habe ich Altkunden gebeten, mir Feedback darauf zu geben und das Echo: da wäre all das drin, was sie auch in der privaten Beratung genossen hätten. Bingo!

Onlineberatung per Skype? Geht das?

in meiner ersten Online Stilberatung mit Sonja und allen folgenden habe ich als wichtigen Teil Skypegespräche integriert, denn für meine Kunden steht das persönliche Gespräch im Zentrum jeder Beratung. Hier gebe ich viele Empfehlungen, Feedback zu vorhandenen Looks, erkläre Outfits, gebe Tipps zu Schnitten, Haaren, Make-up und Accessoires.

Dabei tauchen immer wieder ähnliche Fragen auf:

Stefanie:
„ich weiß nicht, wie ich kombinieren soll“ oder
„ich möchte authentisch auftreten“ oder
„mein Schrankinhalt passt nicht mehr zu mir“ oder
„ich möchte wissen, welcher Stil zu mir passt“ oder
„ich möchte im Job besser auftreten, weiß aber nicht genau wie“ oder
„ich habe zugenommen und finde nichts mehr, was mir steht“ oder
„welche Farben soll ich kombinieren“ oder
„welcher Figurtyp bin ich eigentlich“ oder oder oder.

Sonja wurde meine erste Kundin und bekam 5 E-Books und 3 Skypegespräche.

Wer bin ich und was passt zu mir? Eine Innenschau!

Zuerst haben wir über Sonjas Mindset gesprochen: Was mag sie an sich und ihrem Körper? Was hilft ihr, sich gut zu fühlen? Was für eine Frau ist sie eigentlich? Wie kann sie Freundschaft mit sich selbst schließen? Freundschaft mit dem Bild, das sie jeden Morgen im Spiegel begrüßt. Gerne gebe ich dazu Hilfestellung und Übungen mit auf den Weg, die es leichter machen, sich selbst anzunehmen.

Wenn man es schafft, sich selbst mit einen freundlichen Blick zu begegnen, gehen auch äußere Veränderungen leichter von der Hand. Und ein authentischer Stil entwickelt sich wie von selbst.

Mit Kind und Kegel auf dem Rad zum Job

Natürlich ging es in der Online Stilberatung auch darum, welche Outfits im Alltag funktionieren, auf dem Rad, im Job, der Konferenz, auf dem Spielplatz…. Sonja hatte die Herausforderung, dass sie oft in Konferenzen saß mit vielen Männern in klassischen Anzügen. Ich konnte Ihr Feedback geben, welche Farben ihr stehen, welche Schnitte Ihrer Figur schmeicheln und welche Outfits im Job karrierefördernd wirken.
Wir stellten neue Kombies zusammen und es entstand eine konkrete Einkaufsliste, die Sonja nun selbst shoppen konnte. Online sahen wir uns auf einigen Modeportalen um und sie konnte anschließend alleine die richtige Auswahl treffen.

Schließlich wurde der Schrank „voll- nichts- anzuziehen“ in eine Oase der Kombinationen verwandelt.

Die Online Stilberatung hat für Sonja in einen Zeitrahmen von 4 Wochen gepasst.
Danach war vieles anders wie sie schreibt:

Feedback von Sonja:

„Liebe Stefanie,
ich danke Dir so sehr für diese wertvolle Beratung. Meine Welt ist eine andere geworden.
Ich finde mich wieder attraktiv, ja sogar sexy und ich trage öfter farbigen Lippenstift. Auch die neue Frisur ist viel besser und so unkompliziert. Mein ganzer Blick hat sich unglaublich geschärft, ich habe gelernt, was mir wirklich gefällt und steht. Das zeigt jetzt andere Dimensionen meiner Persönlichkeit, daher war die Investition etwas fürs Innere, für meine eigene Wertschätzung. Das ist, wie ich finde, persönlich immer das Wertvollste, was Frau sich schenken kann. In meinem Job mit zwei kleinen Kindern war das bei mir lange überfällig.
Außerdem haben mir Deine vielen wichtigen Tipps zu Materialien, Kombinationen und Schnitten geholfen und aufgezeigt, was ich an meinen Outfits verbessern kann. Auch Deine kleinen Tipps zu Make-up-Techniken, meiner Frisur und Accessoires fand ich verständlich und hilfreich. Jetzt weiß ich, wie ich meinen Typ besser unterstreiche und den Alltag mit Business und Kindern besser hinkriege…. Ich liebe den neuen Mantel, den wir online ausgesucht haben, er ist so praktisch und todschick zugleich : )

Und in Zukunft?

Jetzt freue ich mich auf die drei Monate WhatsApp Support: Sie sind mein perfektes Bonbon für danach, um bei Fragen Sicherheit und Feedback zu bekommen. Ich werde mich also aus der Umkleidekabine melden ; )
Viele Grüße Sonja.“

Mein Traum einer funktionierenden Online Stilberatung ist also wahr geworden. Ich kann alle Frauen erreichen, sie stärken, attraktiver auszusehen, einen eigenen Stil zu finden. Ob im Job oder privat souverän aufzutreten und sich in ihrer Kleidung wohl zu fühlen und in den Spiegel zu lächeln, wenn sie mal wieder an einem Schaufenster entlang spazieren.

Wenn Sie mehr über die Online Stilberatung wissen wollen, gibt es hier alle Informationen.

P.S.
Soweit ich weiß, bin ich die einzige Stilberaterin, die eine Onlineberatung mit persönlichen Skypegesprächen kombiniert. Weil es mir wichtig ist, Sie nicht mit der Theorie allein zu lassen. Wenn Sie also Interesse an einem kostenlosen Erstgespräch haben und mich kennenlernen wollen, buchen Sie hier Ihren Wunschtermin in meinem Kalender.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Festliche Looks für die Wintersaison

 

 

 

Foto: Unsplash, Istock und privat