Author: stefanie diller

Keine Muster, weite Teile und Schwarz sind die herkömmlichen Tipps für runde Frauen. Ich finde, das ist absolut veraltet. 1. Starten Sie mit der wichtigen Unterwäsche Nahtlose Unterwäsche in der Hautfarbe Nude ist zwar nicht sexy, aber damit können Sie  die Silhouette Ihrer Kleidung am besten in...

Die Italiener wissen mal wieder wie es geht und die Engländer machen die Besten.   Jahrehundertelang wurden braune Schuhe in den Freizeitbereich verbannt. Dabei machen uns die oft so schick gekleideten Italiener seit Ewigkeiten vor, wie man braune Schuhe stilsicher kombiniert. Ob zum Businessanzug oder auch zu...

[h6] Die Fashion Sensation aus Paris und New York. Eine Biographie. [/h6]   Sie ist eine dieser Frauen, die einen mit ihrem Blog, ihren Illustrationen und Fotografien da abholt, wo man sich selbst gerade befindet. Schon vor zehn Jahren begann die nur 1,57 m große Französin ihre Illustrationen und Fotografien...

[h6] Zeit für einen neuen Trench - der Klassiker im Frühjahr und Herbst! [/h6]   Manche Kleidungsstücke sind besonders, geradezu außergewöhnlich. Man zieht sie an und fühlt sich gleich von einer ganz besonderen Stimmung umgeben. Es kann ein zeitloses Kostüm sein, ein klassisches kleines Schwarzes oder eben der Trenchcoat...

[h6] Das Buch "Frauen und Kleider. Was wir tragen, was wir sind" ist eine faszinierende Mischung aus Kunstprojekt und Illustration über unser Leben und unsere Kleider. [/h6] Drei Autorinnen interviewten über 500 Frauen aus aller Welt mit ganz unterschiedlichen Lebenshintergründen, darunter auch Lena Dunham, Miranda July und Cindy...

Businessgarderobe für Selbstständige?   Wer sich nicht zeigt, wird nicht gesehen. Schon mal gehört? Kleidung ist für jeden ein wichtiger Kommunikationsfaktor. Wer mit der persönlichen Marke nach außen tritt, ist gerade authentisch und ehrlich mit den eigenen Stärken und Positionen. Als Selbstständige/r kommunizieren Sie über Ihren Kleidungsstil Ihre...

  Was Modeprofis tragen   Echte Modeprofis brauchen oft gar nicht viel zum Anziehen – weil sie genau wissen was ihnen steht. Sechs Tipps für die Suche nach den perfekten Basics und weniger Kleiderballast im Schrank.   1. Sitzt, passt und macht glücklich Kleidung sollte der Trägerin dienen, nicht umgekehrt. Finden Sie...